AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Zügel-Service
Datenschutzerklärung
Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Homepage und unserem Unternehmen. Für externe Links zu
fremden Inhalten können wir dabei trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung übernehmen.
Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres
Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen
Vorschriften geschützt
Jede natürliche oder juristische Person wird als Kunde bezeichnet, welche mit der Umzugscenter AG einen
gültigen Vertrag abgeschlossen hat.
Art.1 Geltungsbereich
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten nur für den Zügel Service der Umzugscenter AG.
Art.2 Pflichten der Umzugscenter AG
Die Umzugscenter AG ist verpflichtet, angenommene Aufträge vertragsgemäß und mit notwendiger Sorgfalt
auszuführen.
Art.3 Pflichten des Kunden
Der Kunde ist verpflichtet, Angaben mit bestem Wissen und Gewissen zu machen. Bei fehlenden oder falschen
Angaben werden zusätzlich anfallende Kosten z.B. Mehraufwand als vorher besprochen mit vorheriger
Absprache mit dem Kunden, verrechnet.
Art.4 Preise
Können Sie aus Ihrer Offerte entnehmen. Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.
MwSt.-Nr.: CHE-375.600.088
Art.5 Bezahlung
Die Zahlungsart können Sie aus Ihrer Offerte entnehmen.
Art. 6 Versicherungen
Betriebshaftpflichtversicherung
Axa Winterthur Police Nr.: 15.276.748. Eine Betriebshaftpflichtversicherung über CHF 5 Mio. Versicherungssumme ist im Preis inbegriffen. Diese Versicherung deckt Schaden an Drittpersonen.
Transportversicherung und Frachtführer-Haftpflichtversicherung
Zürich Police Nr.: 15.361.325. Eine Frachtführer-Haftpflichtversicherung über CHF 100.000 pro Fahrt ist im Preis
inbegriffen, Mehrwert muss jedoch deklariert werden. Bei Unterversicherung kann die Entschädigung gekürzt
werden. Diese Versicherung deckt den Zeitwert des Umzugsgutes bei Schäden, die nachweisbar durch grobe
Fahrlässigkeit unseres Personals entstanden sind.
Art. 7 Haftungsausschluss
Umzugscenter AG Althardstrasse 257, 8105 Regensdorf Tel. 044 514 25 72
Seite 2
Die Umzugscenter AG haftet nur für Schäden, die nachweislich durch Fahrlässigkeit seines Personals verursacht
worden sind. Die Haftung der Umzugscenter AG beginnt mit der Abnahme der Güter und endet mit dem
Abladen am Bestimmungsort.
Von der Haftung ausgeschlossen sind Beschädigungen an den Pflanzen, Funktionsstörungen an elektronischen
Geräten die äußerlich keine Beschädigung haben, sowie Verlust von Bargeld, Wertpapieren, Münzen, Schmuck
und ähnlichen Wertsachen
Art. 8 Schadensmeldung
Schäden, die äußerlich erkennbar sind, müssen sofort nach dem Umzug gemeldet, auf dem Rapport vermerkt,
sowie innert fünf Tagen beanstandet werden. Schäden, die äußerlich nicht sichtbar sind, müssen ebenfalls
innert fünf Arbeitstagen beanstandet werden.
Die Beanstandungen sind schriftlich zu erfolgen und müssen folgendes beinhalten: Schadensmeldung evtl. mit
Fotos, Kaufrechnung, Wertnachweis, Offerte für die Reparaturkosten.
Nach Ablauf dieser Frist können keinerlei Reklamationen und Beanstandungen mehr berücksichtigt werden.
Art.9 Annullation
Der Auftraggeber hat das Recht, einen in Ausführung begriffenen Transport umzudisponieren, gegen
vollständige Abgeltung des dadurch dem Frachtführer entstehenden Schadens. Ein allfälliger Rücktritt des
Auftraggebers hat schriftlich zu erfolgen. Bei Rücktritt innerhalb von 7 Kalendertagen vor dem geplanten
Umzug sind 30 % des in der Offerte gestellten Betrages im Sinne einer pauschalierten Abgeltung für
Aufwendungen, Bemühungen und Umtriebe geschuldet. Bei Rücktritt des Auftraggebers innerhalb von 48
Stunden vor dem geplanten Umzug sind 80 % des in der Offerte gestellten Betrages geschuldet. Beweist der
Frachtführer einen grösseren Schaden ist auch dieser zu entschädigen.
Art.10 Pausen
Z'nüni und z'vieripause jeweils 15 Minuten gehen zur Lasten des Auftragsgeber.
Die Mittagspause wird nicht als Arbeitszeit verechnet.
Gerichtsstand und anwendbares Recht Allfällige Streitigkeiten aus diesem Vertrag sind nach schweizerischem
Recht zu beurteilen. Das zuständige Gericht ist Für die Beurteilung aller zwischen beiden Vertragspartnern
strittigen Ansprüche gilt der Hauptsitz von Umzugscenter AG